Mittwoch, 29. Juni 2011

Priesterjubiläum des Heiligen Vaters


Am heutigen Hochfest der beiden Apostel Petrus und Paulus gedenken wir auch des 60jährigen Priesterjubiläums von Papst Benedikt XVI.
45 junge Männer wurden damals im Jahr 1951 mit Joseph Ratzinger und seinem Bruder Georg im Freisinger Mariendom zu Priestern geweiht. Aus diesem Anlass sind alle Katholiken vom Papst eingeladen, am Mittwoch oder an diesem Freitag, dem Herz Jesu Fest, eine Stunde Wache vor dem ausgesetzten Allerheiligsten zu halten. Denn dem Papst geht es darum, nicht sich zu feiern, sondern den, den er zu verkünden hat: Jesus Christus.

Eine Liste der Beter gibt es bei Elsa

Diamantenes Priesterjubiläum - Interview mit Pfr. Dr. Rupert Berger
Zu den Weggefährten des Papstes gehört Pfarrer Dr. Rupert Berger. Er wirkte lange Zeit als Pfarrer von Bad Tölz, aufgewachsen ist er aber - wie die Ratzinger-Brüder Joseph und Georg - in Traunstein. Der inzwischen 84-jährige Rupert Berger ist bis heute mit Papst Benedikt befreundet. Mit ihm haben wir über das diamantene Priesterjubiläum und seine Erinnerungen an die Zeit mit Joseph Ratzinger gesprochen.
Zum Interview bei Radio Horeb

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen