Donnerstag, 9. Mai 2013

Drei Tage Weltkirche im Radio

"Helfen wir der Muttergottes, uns zu helfen"
Vom 10. bis 12. Mai gibt es den ersten weltweiten Mariathon, der in allen fünf Kontinenten gesendet wird.
MARIATHON ist eine Spendenaktion aller Radio Maria Stationen weltweit, um den Aufbau von Radio Maria in den armen Ländern zu unterstützen und zu helfen, das Radio in jenen Ländern aufzubauen, wo es bisher noch keines gibt.
In elf Ländern sollen innerhalb der nächsten drei Jahre Radio Maria Sender aufgebaut werden, die wir durch Spenden und Gebete gemeinsam unterstützen wollen:

AFRIKA: Äquatorialguinea, Liberia, Madagaskar, Mali, Nigeria und Republik Guinea
AMERIKA: Haiti
ASIEN: China (Macao) und Indien
EUROPA: Irland und Lettland


Das Partnerland von Radio Horeb wird an diesem Wochenende Irland sein.


Emanuele Ferrario, Präsident der Weltfamilie von Radio Maria, zu der auch Radio Horeb gehört

Weitere Details und Informationen findet man auf der offiziellen Webseite www.mariathon.org



Die Radio Maria Weltfamilie
Links zu den Webstreams der Radio Maria Stationen weltweit