Montag, 28. Oktober 2013

Kluge Entscheidung von Franziskus - Wochenkommentar

Der Wochenkommentar von Martin Lohmann auf Radio Horeb,
hier zum Nachlesen bei kath.net:
In der Affäre Limburg folgte Papst Franziskus nicht der medialen Entrüstung, sondern öffnet Räume für eine Klärung der Vorwürfe.

„Der Papst hat mit seiner klugen und weisen Entscheidung Druck aus dem viel zu heiß gewordenen Kessel genommen, und nun geben manche Protagonisten das Bild eines von heißer Luft befreiten zusammengefallenen Ballons ab. Aber jetzt geht es um die richtige Aufarbeitung aller Fehler und die scheuklappenfreie Aufklärung aller Hintergründe, die nicht nur Geldfragen sind. Auch dafür hat Papst Franziskus den Weg freigemacht. Es geht aber nicht nur um die Kirche, sondern auch um eine kritische Reinigung in den Medien.“

Und hier der Link zu Radio Horeb zum Nachhören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen